Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten Personen

Datum: 30. November 2018 um 16:00
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Büdingen, Industriegebiet, B457
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Gegen 16.00 Uhr wurde die Feuerwehr Büdingen zu einer Hilfeleistung im Stadtgebiet gerufen. Zunächst war die Meldung von auslaufenden Kraftstoffen nach einem Verkehrsunfall. An der Einsatzstelle bot sich den Einsatzkräften ein weitläufig verstreutes Unfallgeschehen, mit drei Fahrzeugen, sechs teils schwer Verletzten Personen wovon eine Person leider an der Unfallstelle verstarb. Zunächst wurde die Bundesstraße voll gesperrt und dann konnten erste Sicherungsmaßnahmen durchgeführt werden. Zwischenzeitlich wurde ein Landeplatz für den Rettungshubschrauber Christoph Mittelhessen vorbereitet. Da ein Unfallgutachter gerufen wurde und der Einsatz sich in den Abend hinzog, musste die Einsatzstelle großflächig ausgeleuchtet werden. Nach rund fünf Stunden konnte dann der Einsatz beendet werden.