Datum: 2. April 2022 um 14:41
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 31 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung > Hilfeleistung Menschenleben in Gefahr > Verkehrsunfall
Einsatzort: Diebach am Haag, L 3193
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: 2 RTW, Christoph Gießen, NEF, Polizei


Einsatzbericht:

Es wurde ein Frontalunfall zweier PKW gemeldet. Die ersteintreffenden Kräfte konnten diese Lage bestätigen. Die beiden Fahrzeugführer, die alleine in ihren Fahrzeugen gesessen haben, wurden nicht eingeklemmt. Einer von ihnen musste allerdings an der Einsatzstelle reanimiert werden. Da sich der Zustand der Person nicht verbesserte, wurde sie unter Reanimation ins Krankenhaus gebracht. Auch der Fahrer des anderen PKW wurde in eine Klinik gebracht.

Größere Mengen ausgelaufener Betriebstsoffe mussten aufgenommen werden. Die Unfallstelle wurde von einem Gutachter untersucht. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen war die L 3193 bei Diebach am Haag voll gesperrt.