Brand mit Menschenleben in Gefahr in einem Hotel/Pensionsbetrieb

Datum: 23. August 2022 um 11:40
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Einsatzart: Brandeinsatz > Brandeinsatz Menschenleben in Gefahr
Einsatzort: Büdingen – Orleshausen, Orleshäuser Hauptstraße
Einsatzleiter: Bortolotti, Riccardo
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: 2 RTW, NEF, RTH


Einsatzbericht:

Zur Mittagszeit wurden die Feuerwehren aus Büdingen, Feuerwehr Lorbach und dem Löschbezirk 4  zu einem Brand in einem Hotelbetrieb mit dem Stichwort F2Y – Menschenleben in Gefahr alarmiert.
In einem Appartementzimmer hatte Essen auf dem Herd gebrannt und konnte schnell mit einem Kleinlöschgerät gelöscht werden. Der Bewohner hatte sich bei dem Versuch den Brand zu löschen Verletzungen zugezogen, so dass er mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden musste.
Der Wetteraukreis ist geografisch gut gelegen und in der Regel von allen Seiten gut mit Rettungshubschrauber versorgt (Christoph 2, Christoph Mittelhessen, Christoph Gießen, Christoph 28) – heute jedoch musste der Hubschrauber aus der Eifel kommen (Air Rescue Nürburgring)